Das Bluesrock Highlight aus Hamburg

Circus Probst Gelsenkirchen

27. September 2020 | 19:00 Uhr

Hier kommen Jimmy Cornett and the Deadmen

Jimmy Cornett and the Deadmen kommen nach Gelsenkirchen!

Mit einer dicken Überraschung wartet der Circus Probst im Rahmen des Programms „Kultursommer im Revier“ auf: Am Abend des 27.09.2020 heißt man Jimmy Cornett and the Deadmen – das Bluesrock-Highlight aus Hamburg – zu Gast in der Manege. Und die Band hat sich Großes vorgenommen für das Zirkuszelt, denn man freut sich auf viele mitreisende Fans in Gelsenkirchen. Dass dieses Konzert nicht willkürlich auf den Sonntagabend gelegt wurde, verrät ein Blick auf den Veranstaltungskalender: Morgens findet der 3. Essener Motorradgottesdienst statt. Und wer Jimmy Cornett noch nicht kennt, dem sei gesagt, dass der leidenschaftliche Motorradfahrer sich für seine Szene einsetzt. Mit guter Musik und starker Meinung.

Fein abgestimmt erklingen die Instrumente der vier Ausnahmemusiker und fesseln den Zuschauer sofort bei den Live-Shows. Spätestens wenn der Singer-Songwriter Jimmy ans Mikrofon schreitet, hat einen der Bluesrock in den Bann gezogen. Kaum eine andere Band hat in den vergangenen zwei Jahren solche Höhen und Tiefen erlebt, wie die Nordlichter. Mit dem Gewinn des German Blues Awards wurde das Studioalbum „Shut up ‚n‘ Dance“ aus dem Jahre 2018 ausgezeichnet. Es folgten in 2019 internationale Auftritte und nationale Festival-Besuche, ehe man auf einen Tourbetrüger reinfiel und die Skandinavien-Tour abgesagt werden musste. Ein Konzert spielten die Deadmen dann aber doch am nördlichen Polarkreis. Zum Glück, denn hier entfachte die Band die Emotion des neusten Albums „Northern Lights“, dass im Juni 2020 veröffentlicht. Die Musikkritiker feiern das neuen Album, das zur Unzeit erschien, mitten in der Corona-Pandemie. Trotzdem wurde das Album ein Hit mit hohen internationalen Chartplatzierungen, so zum Beispiel zeitweise Top 20 in Schweden.

Und nun? Aufgeben zählt für Jimmy Cornett und seine Deadmen nicht. Unermüdlich nutzen sie die Chance auf den Bühnen zu spielen. Die treuen Fans und Motorradfreunde danken es der Band. Und viele neue Musikenthusiasten kommen dazu, die sich von den Live-Konzerten mitreißen lassen. Die Konzerte sind vorzugsweise ausverkauft und stimmungsvoll wie je. Mitsingen erlaubt, aber nur mit Abstand. Hier kommt: Jimmy Cornett and the Deadmen!

logo-circusprobst

Circus Probst | Revierpark Nienhausen | Feldmarkstraße 209 | 45883 Gelsenkirchen

Ticketpreis: nur 25 Euro Eintritt!

Wir halten die Hygiene- und Infektionsschutzstandards gemäß der CoronaSchVO NRW ein!